fbpx
Donnerstag, 20 Mai 2021 17:40

Neue Datenschutz-Funktionen wurden von Google angekündigt

Zum Auftakt seiner Entwicklerkonferenz hat Google neue Funktionen zum Schutz der Privatsphäre bei der Nutzung seiner Dienste vorgestellt. Es gibt nun die Möglichkeit den Suchanfragen-Verlauf der letzten 15 Minuten zu löschen. Es wird auch die Möglichkeit geben, in der Foto App einzelne Ordner mit Passwort-Schutz einzurichten z.B. für Aufnahmen von Dokumenten.

Angesichts der Corona Pandemie veranstaltet der Konzern die diesjährige Google I/O in einem Online-Format. Die Veranstaltung wurde am Dienstag live von einer kleinen Bühne aus auf dem Gelände der Firmenzentrale übertragen. Aus sicherer Entfernung sorgten einige Google-Mitarbeiter mit Masken als Zuschauer für Stimmung und Applaus.

Einen besonderen Fokus legte Google auf Fortschritte bei der Entwicklung von maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz. So wurde die Software "LaMDA" vorgestellt, die eine Unterhaltung mit einem Menschen führen kann. Die Antworten seien dabei nicht vorgegeben, sondern würden von dem Programm auf Basis vorhandener Informationen erzeugt, betonte Google-Chef Sundar Pichai.

Ein Beispiel eines Dialoges von Google dazu: Die Software schlüpfte dafür erst in die Rolle des Planeten Pluto und dann eines Papierfliegers. Sie beantwortete dabei etwa Fragen danach, ob es schon Besucher auf dem Planeten gab oder wie weit das Papierflugzeug fliegen konnte.

An der Dialog-Technologie werde noch geforscht, sie solle mit der Zeit aber in diverse Produkte wie den Sprachassistenten von Google Assistant einfließen, so Pinchai.

Weitere Entwicklerkonferenzen im Online-Format folgen in den nächsten Wochen, unter anderem von Facebook und Apple. Die traditionellen jährlichen Veranstaltungen sind für die Tech-Riesen eine wichtige Gelegenheit, einen Einblick in ihre Strategie zu geben. Gewöhnlich kommen dafür zahllose Software-Entwickler und Journalisten ins Silicon Valley. Durch die Corona Pandemie müssen die Konzerne nun schon im zweiten Jahr in Folge auf Online-Veranstaltungen ausweichen.

 

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und unterstützen Ihr Unternehmen in Sachen Datenschutz. 

Wir bieten verschiedene Services für den Business Bereich an, wir als Experten helfen bei jeglichen Anliegen mit Ihrer IT!

Kontaktieren Sie uns:

  • Mobil: 0660 890 11 02
  • Festnetz: 01 890 11 02
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.