Schon wieder ein Ransomware-Angriff mit der Benennung Petrwrap (auch Petya genannt) gesichtet.

Publiziert in Blog
Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Zur Datenschutzerklärung Ok